Pendleraktionstag Erzgebirge

Einladung zum "Pendleraktionstag Erzgebirge"

am 27.12.19 im Kulturhaus Aue bzw. 28.12.19 im GDZ Annaberg

Pendleraktionstag

„Wir unternehmen etwas, wenn andere Pause machen“

– unter diesem Motto findet bereits zum 8. Mal infolge die Veranstaltung „Pendleraktionstag Erzgebirge“ statt. Im vergangenen Jahr kamen mehr als 800 Besucher zur Jobmesse nach Annaberg-Buchholz und Aue. Auch in diesem Jahr laden wir Sie als Unternehmen mit Fachkräftebedarf recht herzlich ein, sich kostenlos mit einem kleinen Präsentationsstand zu beteiligen und sich als Arbeitgeber mit attraktiven Stellenangeboten zu präsentieren:

• am Freitag, den 27. Dezember 2019, von 10 bis 14 Uhr im Kulturhaus Aue, Goethestr. 2, in 08280 Aue 
• am Samstag, den 28. Dezember 2019, von 10 bis 14 Uhr im Gründer- und Dienstleistungszentrum (GDZ), Adam-Ries-Straße 16, in 09456 Annaberg-Buchholz

Mit dieser bewussten Terminwahl will die Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH - gemeinsam mit der Agentur für Arbeit Annaberg-Buchholz, der IHK Chemnitz Regionalkammer Erzgebirge und der Industrie- und Gewerbevereinigung Aue - vor allem jene Erzgebirger ansprechen, die aktuell nicht im Erzgebirgskreis leben oder arbeiten und aus diesem Grund nur selten die Möglichkeit erhalten, sich vor Ort und in lockerer Atmosphäre über berufliche Perspektiven in der Region zu informieren. Die Veranstalter organisieren dafür in den nächsten Wochen ein umfangreiches Besucher-Marketing, von dem Sie maßgeblich profitieren können – wie insbesondere die letztjährige Veranstaltung bewiesen hat. 
Bei grundsätzlichem Interesse geben Sie uns bitte bis zum 08. November 2019 eine kurze Rückinfo per E-Mail, welchen Termin Sie wahrnehmen möchten und wir melden uns dann zum weiteren organisatorischen Ablauf bei Ihnen. 

hERZliche Grüße 
Manuela Müller 
GB Wirtschaftsservice / Fachkräfte Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH

Tel: +49 3733 145 105 
Fax: +49 3733 145 145 z. H. Fr. Müller 
Mail: mueller@wfe-erzgebirge.de 
www.wfe-erzgebirge.de/de/Wirtschaftsservice_1246.html