Erklärung zur Barrierefreiheit

Barrierefreiheit

Der Verein Zukunft Westerzgebirge e.V. ist bemüht, seine Website zukunft-westerzgebirge.eu (https://zukunft-westerzgebirge.eu) barrierefrei zugänglich zu machen.

Die Website basiert auf einem zentralen Content-Management-System und ist derzeit noch nicht vollständig mit den technischen Anforderungen nach der Verordnung BITV 2.0 vereinbar. Der Verein Zukunft Westerzgebirge e.V. wird daher schrittweise die Anforderungen an barrierefreie Websites umsetzen. Mit dem Abschluss ist voraussichtlich im Jahr 2021 zu rechnen.

Folgende Inhalte sind zum Teil nur eingeschränkt zugänglich:

  • Inhaltsseiten
  • PDF-Dokumente
  • Multimediangebote

Folgende Inhalte sind als nicht barrierefreie Ausnahmen nach Richtlinie (EU) 2016/2102definiert:

Als »Archive« geltende Inhalte, die weder für aktive Verwaltungsverfahren benötigt werden, noch nach dem 23. September 2019 aktualisiert oder überarbeitet wurden, darunter

  • Imagefilme,
  • Fotogalerien,
  • „alte" Ausgaben des LEADERgramm.

Weiterhin sind Inhalte aus Drittanwendungen unter Unterständen nicht barrierefrei, darunter:

  • Direktlinks zu Dritten
  • Formulare von Dritten

Bei Bedarf können aufgeführte Inhalte als konforme Alternativversion bereitgestellt werden. Kontaktieren Sie uns im Bedarfsfall über unsere Kontaktmöglichkeit.

Diese Erklärung wurde am 21.09.2020 erstellt.