BergbauErbe Kleinprojektefonds

Unterstützung ehrenamtlich tätiger Vereine

Übergabe eines Schecks

Der Förderverein Montanregion Erzgebirge e.V. lud am 01. März 2021 Vertreter der Presse aus der Montanregion Erzgebirge ein, um den Kleinprojektefonds "BergbauErbe" einer breiteren Öffentlichkeit vorzustellen. Dieser Fonds ist Bestandteil des LEADER-Kooperationsvorhabens "Berggeschrey".
Der Vorsitzende des Fördervereins Montanregion Erzgebirge e.V., Prof. Albrecht, erklärte, dass für den Aufbau und die dauerhafte Weiterführung des Kleinprojektefonds die Bereitschaft der Bürger*innen sowie der Unternehmen der Region in Form von kleinen und größeren Spenden erforderlich ist. Als regionale Partner werden ab sofort die Sparkassen Mittelsachsen sowie die Erzgebirgssparkasse diesen Fonds unterstützen. Dazu werden Informationsmaterialien zu Zweck und Zielen des Fonds ausliegen und für den Fonds werben.
Während des Pressegespräches übergab Roland Manz (li. - Vorstandsvorsitzender der Erzgebirgssparkasse) einen Scheck in Höhe von 1.000 EUR an Prof. Albrecht.