Ideenwettbewerb für Engagement und gesellschaftlichen Zusammenhalt

Ideenwettbewerb "MACHEN! 2019": Startkapital für kreative Projekte in Ostdeutschland

Ideenwettbewerb in Ostdeutschland

Unter dem Motto „MACHEN! 2019" ruft Christian Hirte, der Beauftragte der Bundesregierung für die neuen Bundesländer, zum Einreichen von kreativen Projektideen auf, die unterschiedliche gesellschaftliche Gruppen zusammenbringen und dem Gemeinwohl dienen. Es warten Preisgelder von 5.000 - 15.000 Euro. In der Hauptkategorie werden 30 Ideen prämiert, in den beiden Sonderkategorien jeweils fünf.
Einreichefrist ist der 30. Juni 2019. Details zum Wettbewerb finden Sie hier.