LES Westerzgebirge 2014 - 2020

Grundlage der Arbeit in der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) ist die LEADER-Entwicklungsstrategie (LES) Westerzgebirge. Die Strategie wurde von Mai 2014 bis Januar 2015 erarbeitet und im April 2015 vom Sächsischen Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL) bestätigt. Damit hat die Region im Rahmen der europäischen Regionalentwicklung den LEADER-Status erreicht.

Wesentliches Element bei der Erarbeitung unserer Strategie war es, gemeinsam mit privaten und öffentlichen Akteuren die Ziele und Maßnahmen zu erarbeiten und sich damit um Anerkennung als LEADER-Region zu bewerben. Die LES wurde unter Beteiligung von mehr als 250 Personen aus den verschiedensten Bereichen erarbeitet.

Zur Umsetzung der LES wird gleichfalls auf viele Akteure und Themen gesetzt. Deshalb sind die von der Region selbst definierten Ziele relativ breit angelegt und entsprechen den Entwicklungsvorstellungen vor Ort.

Die LES enthält neben den strategischen Zielen auch die Maßnahmen zum Erreichen der Ziele und die Regularien für die Förderung von Vorhaben. Diese sind zusammengefasst unter  AKTIONSPLAN dargestellt.